65 Bands unter dem Dach der Volkswagen Sound Foundation

11. August 2011


Wie zu jedem Halbjahr hat die Jury der Volkswagen Sound Foundation neun talentierte Bands ausgewählt, die für ein halbes Jahr das maßgeschneiderte Förderprogramm durchlaufen werden. Am 27. und 28. August treffen sich die Auserwählten bei der Bandfactory in Wolfsburg – einem der Förderbausteine, bei dem mit Musikprofis an der Karriereleiter gearbeitet wird.

Bei der Bandfactory arbeiten die Bands ein Wochenende lang mit Profis aus den unterschiedlichen Bereichen des Musikbusiness zusammen. Neben Vorträgen, Coachings und dem Liveauftritt sind es die gewichtigen Kontakte, die schon einigen Bands zum ersehnten Vertrag verhalfen.

Aus Hunderten von Bewerbungen wurden folgende Bands ausgewählt, die nun zur Familie der insgesamt 65 Sound Foundation Bands zählen: In der Kategorie Pop wurden Beta 2.0, Cold Water Effect und KEYNO ausgewählt. Backwoods Bunch, Shubangei & The Maxons und Chupacabras überzeugten in der Kategorie HipHop&R’n’B. In der Kategorie Rock entschied sich die Jury für Gone Astray, REDEEM und The Bonny Situation. Detailinformationen und Hörproben gibt es auf www.soundfoundation.de. (Auto-Reporter.NET/sr)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

65 Bands unter dem Dach der Volkswagen Sound Foundation

11. August 2011


Wie zu jedem Halbjahr hat die Jury der Volkswagen Sound Foundation neun talentierte Bands ausgewählt, die für ein halbes Jahr das maßgeschneiderte Förderprogramm durchlaufen werden. Am 27. und 28. August treffen sich die Auserwählten bei der Bandfactory in Wolfsburg – einem der Förderbausteine, bei dem mit Musikprofis an der Karriereleiter gearbeitet wird.

Bei der Bandfactory arbeiten die Bands ein Wochenende lang mit Profis aus den unterschiedlichen Bereichen des Musikbusiness zusammen. Neben Vorträgen, Coachings und dem Liveauftritt sind es die gewichtigen Kontakte, die schon einigen Bands zum ersehnten Vertrag verhalfen.

Aus Hunderten von Bewerbungen wurden folgende Bands ausgewählt, die nun zur Familie der insgesamt 65 Sound Foundation Bands zählen: In der Kategorie Pop wurden Beta 2.0, Cold Water Effect und KEYNO ausgewählt. Backwoods Bunch, Shubangei & The Maxons und Chupacabras überzeugten in der Kategorie HipHop&R’n’B. In der Kategorie Rock entschied sich die Jury für Gone Astray, REDEEM und The Bonny Situation. Detailinformationen und Hörproben gibt es auf www.soundfoundation.de. (Auto-Reporter.NET/sr)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: