ADAC Kundenbarometer: Mitsubishi drittbester Hersteller in Deutschland bei der Servicequalität

30. September 2013


Mit neuen, innovativen Modellen und dank guter Servicequalität zeigt der Trend für Mitsubishi im Schlüsselmarkt Deutschland kontinuierlich nach oben. Das belegt unter anderem die jährliche Erhebung „Kundenbarometer“ des ADAC, für deren aktuelle Ausgabe 2013 über 20.000 Autobesitzer zur Zufriedenheit mit „ihrer“ Marke hinsichtlich Produkten und Kundenbetreuung befragt wurden.In der Bewertung der Servicequalität verbesserte sich Mitsubishi – nach Platz vier im Vorjahr – um einen weiteren Rang und schaffte als Dritter den Sprung auf das „Siegertreppchen“. Auch beim Markenimage setzte sich die Aufwärtstendenz fort: Mit Position elf von 25 im entsprechenden Ranking hielt Mitsubishi Anschluss an die Top Ten in Deutschland. Ein beachtliches Ergebnis erreichte zudem der Kompakt-Crossover ASX: Mit 73,9 Prozentpunkten belegte der Neueinsteiger auf Anhieb Platz acht im Mittelfeld des Produktklassements „SUV“ – direkt hinter den Vertretern deutscher und europäischer Premiumhersteller.Auch der jüngste Neuzugang in der Mitsubishi-Modellpalette, der Kleinwagen Space Star, beeindruckte bereits die kritischen Tester des größten europäischen Automobilklubs. Im Magazin „ADAC Motorwelt“ (Ausgabe 9/2013) heißt es: „Ganz groß zeigt sich der Space Star dagegen bei ADAC EcoTest. Mit einem Verbrauch von 4,4 l/100 km und niedrigen Abgaswerten zählt er zu den Besten in seiner Klasse. Damit ist der Mini-Japaner als preiswertes Stadtauto erste Wahl.“ (Auto-Reporter.NET/hhg)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: