ADAC und Stiftung Warentest beurteilen Mercedes-Benz Service mit Bestnote

26. August 2010

Der Mercedes-Benz Service zeigt kontinuierlich Höchstleistung. Auch ADAC und Stiftung Warentest beurteilen die Marke mit dem Stern in einem deutschlandweiten Werkstättentest mit der Bestnote. Mercedes-Benz schreibt mit diesem aktuellen Testsieg eine beispiellose Erfolgsserie fort: Seit 2006 hat die Marke mit dem Stern in allen ADAC Tests mit „sehr gut“ abgeschnitten und auch in sämtlichen anderen Werkstättentests seit 2008 – ob von AUTO BILD, auto motor und sport oder AUTO ZEITUNG – stets absolute Spitzenergebnisse erzielt. „Dieser großartige Erfolg freut uns außerordentlich“, so Hans-Bahne Hansen, Mitglied der Geschäftsleitung des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD), verantwortlich für den Service. „Von zwei renommierten Institutionen wie dem ADAC und Stiftung Warentest mit der Bestnote ausgezeichnet zu werden, ist für uns eine weitere, wichtige Bestätigung. Unser Anspruch ist es, das Beste für unsere Kunden zu geben – daran arbeiten wir weiter Tag für Tag.“

Im aktuellen Werkstättentest von ADAC und Stiftung Warentest wurden fünf Vertragswerkstätten der Marken Mercedes-Benz, Opel, Renault und Toyota sowie jeweils 25 Filialen von A.T.U. und „Meisterhaft“ einer Prüfung unterzogen. Untersucht wurde, ob fünf eingebaute Mängel im Rahmen einer großen Inspektion gefunden wurden. Außerdem wurde der Kundenservice anhand der Kriterien Terminvereinbarung, Fahrzeugabgabe/Auftrag und Fahrzeugabholung/Rechnungsstellung beurteilt. Testsieger wurde Mercedes-Benz. Alle fünf getesteten Mercedes-Benz Betriebe fanden sämtliche eingebauten Fehler und glänzten auch in der Bewertung der übrigen Kundenservice-Kriterien. „Absolut überzeugend ist das Ergebnis der Mercedes-Vertragswerkstätten“, so das abschließende Urteil der ADAC-Tester.

Auch Stiftung Warentest, die seit 1966 in ihrer renommierten Zeitschrift „test“ für den Verbraucher unabhängig und objektiv Produkte des täglichen Lebens vergleicht, kommt zu dem Schluss: „Mercedes liegt vorn.“ Bereits bei den drei letzten ADAC Werkstättentests der Jahre 2006, 2008 und 2009 hatte Mercedes-Benz für alle getesteten Betriebe die Bestnote erhalten. Darüber hinaus hat der Mercedes-Benz Service seit 2008 auch in sämtlichen anderen unabhängigen Tests stets Spitzenergebnisse erzielt: Von AUTO BILD, auto motor und sport sowie AUTO ZEITUNG erhielt Mercedes-Benz Bestnoten. In der Kundenbefragung der J.D. Power VOSSSM Studie Deutschland hat sich Mercedes-Benz zudem in der Kategorie Servicezufriedenheit im Jahr 2010 erneut den ersten Rang unter den Premiummarken gesichert – die Servicezufriedenheit ist in der J.D. Power Studie eine der Kategorien, die zur Gesamtzufriedenheit mit dem Fahrzeug beitragen. (Auto-Reporter.NET/pha)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: