An Bushaltestellen sollten Fußgänger besonders vorsichtig sein

8. Oktober 2012


Auch wenn ein Fußgänger unachtsam eine Straße überquert, von einem Auto erfasst und schwer verletzt wird, haftet der Autofahrer zu einem Drittel, wenn sich der Unfall an einer Bushaltestelle ereignet hat, an der Passagiere ausgestiegen sind und der Fahrzeugführer nicht mit der gebotenen Geschwindigkeit daran vorbeigefahren ist. Er hätte mit Fußgängern rechnen und dementsprechend langsam fahren müssen, so die Richter. Dem Verletzten wurden vom Oberlandesgericht Hamm außerdem 2.000 Euro Schmerzensgeld zugesprochen (OLG Hamm, 9 U 62/08). (Auto-Reporter.NET/Wolfgang Büser)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

An Bushaltestellen sollten Fußgänger besonders vorsichtig sein

8. Oktober 2012


Auch wenn ein Fußgänger unachtsam eine Straße überquert, von einem Auto erfasst und schwer verletzt wird, haftet der Autofahrer zu einem Drittel, wenn sich der Unfall an einer Bushaltestelle ereignet hat, an der Passagiere ausgestiegen sind und der Fahrzeugführer nicht mit der gebotenen Geschwindigkeit daran vorbeigefahren ist. Er hätte mit Fußgängern rechnen und dementsprechend langsam fahren müssen, so die Richter. Dem Verletzten wurden vom Oberlandesgericht Hamm außerdem 2.000 Euro Schmerzensgeld zugesprochen (OLG Hamm, 9 U 62/08). (Auto-Reporter.NET/Wolfgang Büser)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

An Bushaltestellen sollten Fußgänger besonders vorsichtig sein

8. Oktober 2012


Auch wenn ein Fußgänger unachtsam eine Straße überquert, von einem Auto erfasst und schwer verletzt wird, haftet der Autofahrer zu einem Drittel, wenn sich der Unfall an einer Bushaltestelle ereignet hat, an der Passagiere ausgestiegen sind und der Fahrzeugführer nicht mit der gebotenen Geschwindigkeit daran vorbeigefahren ist. Er hätte mit Fußgängern rechnen und dementsprechend langsam fahren müssen, so die Richter. Dem Verletzten wurden vom Oberlandesgericht Hamm außerdem 2.000 Euro Schmerzensgeld zugesprochen (OLG Hamm, 9 U 62/08). (Auto-Reporter.NET/Wolfgang Büser)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: