Auto Bild: SUV- Offensive in der Oberklasse

18. Juli 2013


Mercedes, BMW und Audi runden ihre Produktpalette nach oben ab und planen in den kommenden Jahren die Einführung von Oberklassen-SUVs. Das berichtet AUTO BILD in der am Freitag erscheinenden Ausgabe. Den Anfang macht Audi mit dem Q8 Coupé, das bereits 2015 vorgestellt werden soll. Mercedes überlegt, 2016 eine Coupé-Variante des großen GL-Offroaders zu bringen und BMW plant für 2018 einen langen X7 auf Basis der nächsten X5/X6-Generation. Die Coupé-haften Offroader sollen vor allem auf dem Weltmarkt - besonders in den USA und in China - Kunden locken.Audi will bereits 2015 ein Q8 Coupé vorstellen, das auf dem kommenden Q7 basiert. Besonders viel versprechen sich die Ingolstädter von den beiden V6-Aggregaten: Der 3.0 TFSI leistet 310 PS, der 3.0 TDI kommt auf 272 PS. Noch mehr Leistung gibt es bei den zwei Vierliter-Achtzylindern mit 435 PS (Benzin) und 394 PS (Diesel).Mercedes plant eine Coupé-Variante des GL-Offroaders, die weniger an einen Geländewagen erinnert, als der bislang produziert GL. Für das GL Coupé hat Mercedes die Pläne eines verworfenen Maybach-SUV wieder aufgegriffen. Wichtigste Neuerung ist der Reihensechszylinder-Dieselmotor, der mehr als 300 PS auf die Straße bringt.BMW arbeitet an einen verlängerten X7, der auf der kommenden X5/X6-Generation basiert und 2018 kommen soll. Durch den verstärkten Einsatz von Aluminium, Magnesium und Kohlefaser soll das Gewicht der gesamten X-Baureihe um bis zu 350 Kilogramm sinken. Außerdem vorgesehen ist eine Leistungssteigerung auf ganze 400 PS. (Auto-Reporter:NET)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: