AUTO TEST: Toyota Yaris Hybrid ist das umweltfreundlichste Auto

11. August 2013


Der Toyota Yaris Hybrid ist das umweltfreundlichste Auto auf deutschen Straßen. Das ist das Ergebnis einer Bewertung, bei der AUTO TEST und das unabhängige Umweltinstitut ÖKOTREND aus Wuppertal die umweltfreundlichsten Autos in zwölf Klassen ermittelt haben. Bei den Kleinwagen und im Gesamtranking aller Fahrzeuge liegt der Toyota Yaris Hybrid an der Spitze. In der Kategorie Mittelklasse belegt der Toyota Prius den ersten Rang, bei den Vans der Opel Zafira Tourer 1.6 CNG ecoFlex. Der Mercedes ML hat bei den SUV die Nase vorn- wie im vergangenen Jahr. Als insgesamt umweltfreundlichstes Unternehmen belegt BMW den ersten Platz vor Volkswagen und Toyota, gefolgt von Daimler und Nissan.  ÖKOTREND und AUTO TEST bewerten die Autos in zwei Rubriken: Die Fahrzeugkategorie erhält dabei 55 Prozent Gewichtung, die Herstellerkategorie 45 Prozent. Beim Fahrzeug selbst wird vor allem der Betrieb mit Verbrauch, CO2-Ausstoß, Abgasnorm und Geräuschentwicklung beurteilt, aber auch die Ausstattung der Fahrzeuge spielt eine Rolle. Ein Start-Stopp-System oder rollwiderstandsarme Reifen bringen zusätzliche Punkte. In der Herstellerkategorie gehen Beschaffung und Logistik, die Produktion, Recycling sowie die vom Unternehmen wahrgenommene ökologische und soziale Verantwortung in die Bewertung ein. (Auto-Reporter.NET)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: