AUTO TROPHY 2010: Opel Ampera gewinnt Elektroklasse

24. November 2010


Der Opel Ampera hat die zum ersten Mal zur Wahl stehende Klasse „Elektroauto“ bei der von der „Auto Zeitung“ veranstalteten AUTO TROPHY 2010 gewonnen. Er ist das erste permanent elektrisch angetriebene Fahrzeug eines deutschen Herstellers und wird im vierten Quartal 2011 zu einem Preis von 42.900 Euro auf den Markt kommen.

Opel Vice President Marketing Sales und Aftersales Alain Visser nahm die Auszeichnung bei der Veranstaltung im Düsseldorfer Meilenwerk entgegen. „Der elektrische Antrieb mit Reichweitenverlängerung bietet die einmalige Chance, CO2-Emissionen zu senken und die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu verringern, ohne Einschränkungen bei der alltäglichen Nutzung des Fahrzeugs in Kauf nehmen zu müssen“, so Visser. (Auto-Reporter.NET/br)

   

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: