Billigmarke Datsun bringt mit dem Go+ sein zweites Modell auf den Markt

19. September 2013


Datsun, die neue Billigmarke von Nissan, hat jetzt sein zweites Modell vorgestellt –den „Go+“. Er basiert wie der Erstling „Go“ auf dem Nissan Micra,  ist aber rund 20 Zentimeter länger So wurde Platz für eine dritte Sitzreihe geschaffen, was den Mini-Van zum Siebensitzer macht.Angeboten wird der Go+, der mit einem 1,2-Liter-Benzinmotor ausgestattet ist vorerst in Indonesien zum Preis von umgerechnet 6.600 Euro. Später sollen unter anderem Russland, Indien und andere asiatische Länder hinzukommen. Ob der Billigheimer auch in Deutschland angeboten wird, ist unbekannt. Doch das Beispiel Dacia könnte ja Schule machen. (Auto-Reporter.NET/hhg)
      

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: