BMW: Die Kampagne zur neuen 5er Reihe – Fahren wie nie zuvor

12. Juli 2013


In dieser Woche startet die Kampagne zum Launch der erfolgreichen BMW 5er Reihe, dem Bestseller im Premium-Segment der oberen Mittelklasse. Die integrierte Kampagne unter dem Motto „FAHREN-WIE-NIE-ZUVOR.DE“ stellt den innovativen Charakter der neuen BMW 5er Reihe mit den intelligenten Diensten und Assistenzsystemen von BMW ConnectedDrive in den Mittelpunkt. Das damit verbundene, einzigartige Fahrerlebnis der BMW 5er Reihe wird so zum zentralen Element der Kommunikation. Mit dem Kampagnenstart werden Maßnahmen in Print, Online sowie TV und weiteren Kommunikationskanälen umgesetzt. Die deutschlandweite Markteinführung der neuen BMW 5er Reihe findet am 20. Juli 2013 bei allen BMW Partnern statt. Die sechs Motive der Printkampagne belegen diesen Vorsprung der neuen BMW 5er Reihe mit BMW ConnectedDrive, der intelligenten und einzigartigen Vernetzung von Fahrer, Fahrzeug und Umwelt. Einzelne Dienste und Assistenzsysteme aus BMW ConnectedDrive wie die innovationsstarken, auf Wunsch erhältlichen Ausstattungen Diktierfunktion, Online Entertainment oder das BMW Head-Up Display werden als besonderer Kundennutzen mit mehr Sicherheit und Fahrkomfort sowie Infotainment in den jeweiligen Anzeigen-Headlines beispielhaft für „FAHREN-WIE-NIE-ZUVOR.DE“ thematisiert: „EFFIZIENZ-WIE-NIE-ZUVOR.DE“, „ENTSPANNUNG-WIE-NIE-ZUVOR.DE“ oder „ÜBERBLICK-WIE-NIE-ZUVOR.DE“. Die Headlines im URL-Duktus nehmen so Bezug auf die verschiedenen, innovativen Technologien und adressieren die Lebenswelt des BMW 5er Fahrers über deren selbstverständlichen Umgang mit dem Internet. Die URL-Headlines verlinken direkt auf eine Landingpage mit weiterführenden Informationen. Auf dieser Internetseite hat der Nutzer die Möglichkeit mit nur einem Klick in den Schauraum des jeweiligen BMW 5er Modells zu gelangen, um dort sein Wunschfahrzeug zu konfigurieren, Probefahrten zu vereinbaren und zusätzliches Informationsmaterial zu bestellen. (Auto-Reporter.NET)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: