Bosch steigt im eScooter-Markt ein

13. August 2012


Zulieferer Bosch will mit der chinesischen Ningbo Polaris Technology Co. Ltd. ein Gemeinschaftsunternehmen gründen. Bosch habe dabei die Mehrheitsbeteiligung. Polaris ist spezialisiert auf eScooter-Motoren, die in China unter der Marke POLTM vertrieben werden. Im Jahr 2011 hat das Unternehmen über eine Million Motoren verkauft.
 
Das neue Unternehmen plant ein umfassendes Portfolio von eScooter-Motoren inklusive Entwicklung, Herstellung und Verkauf. Ein entsprechender Vertrag wurde heute (13. August) unterzeichnet. Über Details der Transaktion, die unter dem Vorbehalt kartellbehördlicher Genehmigungen steht, wurde Stillschweigen vereinbart. (Auto-Reporter.NET/br)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: