Caravan Salon 2013: Ehepaar aus Norddeutschland erste Gäste auf dem Caravan Center

28. August 2013


Diese Gäste aus Norddeutschland „verteidigen“ seit Jahren ihre Spitzenposition. Seit nunmehr 20 Jahren sind Britta und Uwe Maas beim CARAVAN SALON in Düsseldorf dabei und werden dabei regelmäßig als erste Gäste auf dem Caravan Center der Messe Düsseldorf gesichtet. Auch in diesem Jahr wurde das Ehepaar am Montag, 26. August, morgens um 7.15 Uhr persönlich vom Logistik-Team der Messe Düsseldorf begrüßt. „Wir kommen jedes Jahr immer wieder gerne nach Düsseldorf und genießen die ganze Atmosphäre rund um den CARAVAN SALON und das Caravan Center. Wir kosten den Aufenthalt hier voll aus und bleiben auch bis zum letzten Tag der Messe“, freut sich Uwe Maas.Schließlich sei auch Düsseldorf mit seiner Altstadt eine wunderbare Abwechslung zum gemütlichen Leben in Silberstedt, einer kleinen Gemeinde  in Schleswig-Holstein. Seit 1986 ist das Ehepaar vom Caravaning-Virus befallen und ist seitdem regelmäßig in Deutschland und Europa unterwegs – und der Besuch der Leitmesse für mobile Freizeit gehört dabei immer zum Pflichtprogramm. „Auf dem CARAVAN SALON gibt es immer viele neue Ideen und Anregungen. Abends genießen wir dann die gute Stimmung und die Partyatmosphäre im Festzelt und lernen auch immer wieder neue Leute kennen“, so Maas. „Das ist einfach nur schön.“ In diesem Jahr erwartet die Messe Düsseldorf rund 25.000 Übernachtungen auf dem Caravan Center. Dafür stehen rund 3.000 Stellplätze (davon 800 mit Strom versorgt) zur Verfügung. Auf dem diesjährigen CARAVAN SALON DÜSSELDORF von Samstag, 31. August (Fachbesucher- und Medientag am 30. August) bis Sonntag, 8. September 2013, trifft sich die internationale Branche wieder zum Highlight des Jahres. (Auto-Reporter.NET)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: