Christian Ach übernimmt Vertrieb und Marketing bei MINI

1. Juli 2010

Mit dem heutigen Tag, 1. Juli 2010, übernimmt der 34-jährige Christian Ach die Leitung des MINI-Vertriebs. Die Position war seit Juli vergangenen Jahres unbesetzt. Bislang verantwortete Ach das Neufahrzeuggeschäft in der BMW-Niederlassung Stuttgart. In seiner neuen Funktion berichten an ihn Hans-Peter Kleebinder (45), Leiter Vertriebssteuerung MINI Deutschland, und Max Kalbfell (36), Leiter Marketing MINI Deutschland.

Ach berichtet künftig an Karsten Engel (51). Der Vertriebsleiter Deutschland der BMW Group hatte die Hauptabteilung direkt geführt. (auto-reporter.net/arie)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: