Comeback des Audi Sport quattro?

24. August 2012


Der Audi Sport quattro soll eine Wiederauferstehung erleben. Das berichtet zumindest das Magazin „AUTO BILD“ in der heute (24. August) erscheinenden Ausgabe. Der Sportwagen, intern Q35 genannt, soll schon in drei Jahren wieder bei den Händlern stehen und die Lücke zwischen TT und R8 schließen. Bereits 2010 präsentierten die Ingolstädter auf der Paris Motor Show den Audi quattro concept.Der viersitzige Zweitürer sei gekennzeichnet durch kurze Überhänge, breite Kotflügel-Backen, ein flaches Dach und eine bullige Frontpartie mit markanten Lufteinlässen. Er soll wie der Ur-Quattro von 1980 ein alltagstauglicher Technologieträger sein. Neben Allradantrieb und S-tronic-Doppelkupplungsgetriebe komme ein 2,5-Liter-Aggregat mit 380 PS zum Einsatz. Denkbar sei in einem zweiten Schritt auch ein Plug-in-Hybrid. (Auto-Reporter.NET/br)
   

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: