Daimler-Chef Dieter Zetsche kauft für rund 1,2 Millionen Euro eigene Aktien

19. Juli 2013


Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars, hat 22.000 Aktien der Daimler AG erworben. Mit dem Kauf der Aktien investiert Dr. Zetsche rund 1.146.000 Euro in das eigene Unternehmen. „Mit dem Aktienkauf unterstreicht Dieter Zetsche sein Vertrauen in eine nachhaltige und positive Entwicklung von Daimler. Es ist gleichzeitig auch ein Zeichen an alle anderen Daimler-Aktionäre“, sagte Jörg Howe, Unternehmenssprecher und Leiter Globale Kommunikation der Daimler AG. Für den Kauf der Aktien nutzte Dr. Zetsche den Erlös, der ihm unmittelbar davor aus der Ausübung eines bereits bestehenden Aktienoptionsplans aus 2004 zugeflossen war. (Auto-Reporter.NET/hhg)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: