Das ist der MINI All4 Racing für die Rallye Dakar

11. Dezember 2010


Das Monster Energy X-raid Team aus Trebur hat das Roll Out des MINI All4 Racing erfolgreich absolviert. Der Team-Pilot Guerlain Chicherit (F) ist von den ersten Fahreindrücken mit dem neuen Modell beeindruckt. Mit 315 PS und rund 700 Nm Drehmoment wird der Wüsten-Racer bei der Rallye Dakar (01.bis 16. Januar 2011) in Argentinien und Chile an den Start gehen.

„Diese allererste kurze Testfahrt war für mich und das Team aufregend und zugleich ziemlich vielversprechend. Ich freue mich schon auf den Test in der kommenden Woche in Frankreich“ so Chicherit. „Der kraftvolle Motor und die einzigartigen Fahreigenschaften des MINI All4 Racing machen uns große Hoffnung für den ersten Einsatz auf der Dakar 2011.“

Auch Teamchef Sven Quandt ist zufrieden: „Unser Team hat es trotz der sehr kurzen Entwicklungszeit geschafft ein konkurrenzfähiges Fahrzeug auf die Beine zu stellen. Neben dem außergewöhnlichen Handling und der hohen Servicefreundlichkeit des MINI All4 Racing haben wir auf der Motorenseite große Fortschritte gemacht. In enger Kooperation mit der BMW Motoren GmbH haben wir bei kontinuierlicher Leistungssteigerung gleichzeitig ein großes Plus an Effizienz erreicht.“

Technische Daten des MINI All4 Racing:
Leistung 315 PS
Drehmoment ca.700 Nm
Hubraum 3.000 cc
Länge / Breite / Höhe in mm 4.377 / 1994 / 1966
Tankvolumen ca. 420 l
(Auto-Reporter.NET/um)
   

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: