Der neue Ford Tourneo Connect ein Lifestyle-Fahrzeug

18. Juli 2013


Der neue Ford Tourneo Connect (kurzer Radstand, 5-Sitzer) und der neue Ford Grand Tourneo Connect (langer Radstand, 5-Sitzer, auf Wunsch auch als 7-Sitzer verfügbar) sind auf der Ford Focus-Architektur basierende Lifestyle-Fahrzeuge mit einem ebenso souveränen wie flexiblen Platzangebot, die sich insbesondere an aktive Familien und Freizeitsportler richten. Der neue Ford Tourneo Connect ist das erste Modell seiner Kategorie, das mit Sicherheitsfunktionen wie dem unfallvermeidenden, automatischen Bremssystem Active City Stop oder einem Reifendruck-Kontrollsystem aufwarten kann. Die neue Ford Tourneo Connect-Baureihe wird in den drei Ausstattungsvarianten Ambiente, Trend und Titanium verfügbar sein und kostet brutto (inklusive Mehrwertsteuer) ab 18.880 Euro (Ford Tourneo Connect Ambiente mit dem 1,0-Liter-EcoBoost-Benzinmotor) beziehungsweise ab 21.180 Euro (Ford Grand Tourneo Connect Ambiente mit dem 1,6-Liter-TDCi-Dieselmotor mit 55 kW). Die Markteinführung dieser vielseitigen Baureihe ist in Deutschland für das 1. Quartal 2014 geplant.Ganz gleich ob mit kurzem (Ford Tourneo Connect) oder mit langem Radstand (Ford Grand Tourneo Connect): Zu den herausragenden Kennzeichen der neuen Ford Tourneo Connect-Modellfamilie zählt ihr hoher Nutzwert. Dieser beginnt bereits beim Einstieg, der dank der beiden serienmäßigen, weit öffnenden Schiebetüren besonders einfach gelingt.Beim fünfsitzigen Ford Tourneo Connect lässt sich die hintere Sitzreihe je nach Wunsch entweder teilweise (Verhältnis: 60:40) oder komplett zusammenklappen und auch vollständig entfernen - dank dieser flexiblen Sitzanordnung steht ein maximales Laderaumvolumen von bis zu 2.182 Litern hinter den Vordersitzen zur Verfügung.Der Ford Grand Tourneo Connect ist serienmäßig ein 5-Sitz. Er ist aber auf Wunsch auch mit einer dritten Sitzreihe für dann maximal sieben Personen lieferbar. Bei der Sieben-Sitzer-Version sind die zwei hinteren Sitzreihen bodentief umklappbar, die dritte Sitzreihe ist zudem in Längsrichtung verschiebbar. Bei vollständig umgeklappten Rücksitzen beträgt das Laderaumvolumen bis zu 2.620 Liter, bei der 5-Sitzer-Version sogar 2.761 Liter.Für ein Gefühl von Freiheit sorgt das großflächige Panorama-Glasdach (98,0 x 72,0 Zentimeter), das auf Wunsch für beide Ford Tourneo Connect-Varianten erhältlich ist.Zu den weiteren Annehmlichkeiten zählen die insgesamt neun durchdachten Ablagemöglichkeiten, die für Ordnung an Bord sorgen - so zum Beispiel zwei geräumige Staufächer im Dachhimmel (Wunschausstattung), ähnlich wie man sie aus dem Flugzeug kennt. Für kleinere Gegenstände bieten sich zum Beispiel ein abschließbares Handschuhfach (teilweise Serie) und eine pfiffig positionierte Box im Instrumententräger an, die über eine 12-Volt-Steckdose für Handys oder MP3-Player verfügt. Auch die Türverkleidungen dienen als Stau- und Ablagemöglichkeit - so finden dort zum Beispiel 1,5-Liter-Getränkeflaschen Platz. Die geräumige Mittelkonsole mit Getränkehalter und einem weiteren Fach im Fahrzeugboden unter der zweiten Sitzreihe runden das Angebot an Stau- und Ablagemöglichkeiten ab. (Auto-Reporter.NET)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: