Detroit 2017: Mercedes S-Klasse Coupé als Night Edition

16. Dezember 2016

Picture

Mercedes-Benz setzt beim S-Klasse Coupé die Reihe exklusiver Sondermodelle fort: Im April 2017 kommt die ‚Night Edition‘ in Europa auf den Markt, in den USA startet sie im August 2017. Der besondere Zweitürer kann als S 400 4Matic Coupé, S 500 Coupé und S 500 4Matic Coupé bestellt werden. Weltpremiere feiert die ‚Night Edition‘ auf der ‚North American International Auto Show' von 9. bis 22. Januar 2017 in Detroit/USA.

Zu den Ausstattungsdetails des Sondermodells zählen im Exterieur der markante Grill mit einer Lamelle in Hochglanzschwarz, ebenso wie die 20 Zoll großen Leichtmetallräder im Vielspeichen-Design mit glanzgedrehtem Felgenhorn. Die Außenspiegelgehäuse und die Einleger in den Schwellerverkleidungen sind ebenfalls in Hochglanzschwarz ausgeführt. Front- und Heckschürze im AMG Styling sind ebenso serienmäßig beleuchtete Einstiegsleisten mit dem Mercedes-Benz Schriftzug. Auf Wunsch ist eine Lackierung in Selenitgrau magno erhältlich. Dieser Matt-Lack aus der designo manufaktur besitzt besonders hochwertige Effektpigmente.

Exklusives Merkmal im Interieur ist die ‚Night Edition‘-Gravur in der Spange des AMG-Sportlenkrads in Leder Nappa. Die Polsterung in Leder, Leder Nappa oder Leder Nappa AMG in Schwarz/Schwarz oder wahlweise Kristallgrau/Schwarz, Sattelbraun/Schwarz oder Bengalrot/Schwarz sowie Zierteile in Holz Pappel schwarz glänzend unterstreichen ebenfalls den individuellen Charakter.

Mit stilsicherem Auftritt, exklusiver Ausstattung und kultivierter Sportlichkeit kombiniert das S-Klasse Coupé die klassischen Proportionen eines Gran Turismo mit modernem Luxus und zeitgemäßer Technologie. Erhältlich ist das Sondermodell mit drei Antriebsvarianten als S 400 4Matic Coupé, S 500 Coupé sowie S 500 4Matic Coupé. (dpp-AutoReporter/wpr)

 

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: