Die neuen Golf Modelle auf Deutschland-Tour

8. September 2013


Die Volkswagen Golf Roadshow findet noch bis Ende Oktober deutschlandweit in mehr als 50 Städten statt. Während der Veranstaltungen können die Besucher auch die neuen Golf Modelle GTI, GTD und Variant erleben. Von März bis Juli besuchten schon fast eine halbe Million Interessierte die Golf Roadshow. Viele nutzten die Gelegenheit zu einer Probefahrt in einem der verschiedenen Modelle. Die Roadshow führt durch circa 250 Städte im gesamten Bundesgebiet. Erleben können die Besucher die Tour unter anderem bei ihren Volkswagen Partnern vor Ort, Stadtfesten, verkaufsoffenen Sonntagen oder Automeilen. Neben den Probefahrten erwartet Erwachsene und Kinder ein vielfältiges Programm rund um den Golf. So bieten ein Erlebnis- und ein Info-Kubus den Gästen viel Wissenswertes und Unterhaltung wie beispielsweise Produktfilme zum Golf und ein interaktives Golf Quiz. Der Erlebnis-Kubus beinhaltet zusätzlich ein mobiles Fotostudio: Besucher können hier auswählen, welcher Generation Golf sie angehören und nehmen ein Foto als Erinnerung mit nach Hause.Außerdem erleben die Besucher in einem virtuellen Fahrspiel eine nächtliche Fahrt durch Las Vegas mit dem Golf GTI. Am Glücksrad und bei einem Gewinnspiel kann sich jeder Sofortgewinne sichern. Weitere Unterhaltung bietet ein Magnetspiel, das die einzigartige Erfolgsgeschichte des Golf spannend in Szene setzt. Hier haben die Besucher die Aufgabe, der richtigen Fahrzeuggeneration charakteristische Motive aus der jeweiligen Zeit zuzuordnen. (Auto-Reporter.NET/hhg)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: