Ein Kindersitz zum Mitwachsen

23. Juli 2013


Der neue Römer-Xtensafix gehört der  Gruppe 1-2-3  an und  besitzt gegenüber anderen Sitzen dieser Gruppe eine ganz besondere Eigenschaft: Das integrierte 5-Punkt-Gurtsystem kann besonders lange genutzt werden – bis zu einem Maximalgewicht von 25 kg (i.d.R. nur bis 18  kg)! Sitz eignet sich für Kinder ab 9 kg und ist bis zum Alter von 12 Jahren bzw. einer Größe von 150 cm einsetzbar. Ein weiteres  Plus: Ständiges Aufrüsten entfällt! Ab spätestens 25  kg (ca. 6 Jahre) wird das Kind ganz einfach mit dem Fahrzeuggurt gesichert. Der große Vorteil: Häufig wird bei der Sicherung der Kinder zu früh auf den 3-Punkt- Gurt des Fahrzeugs gewechselt. Mit dem Xtensafix kommen Sie nicht in Versuchung!Neben dem 5-Punkt-Gurt bietet  der neue Xtensafix außerdem Sicherheitsmerkmale, wie ISOFIX+, V-Tether (zusätzlicher Haltegurt) und Antikipp-System. Und geht beim kleine Snack auf der Fahrt doch mal etwas daneben – kein Problem. Der Bezug lässt sich schnell und unkompliziert für einen Waschgang abnehmen. Der Xtensafix ist ab sofort für 309,95 Euro im Fachhandel erhältlich. (Auto-Reporter.NET)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: