Erweiterter Garantieumfang für Mitsubishi Fahrzeuge in Deutschland

20. März 2014

Picture

Pünktlich zum Frühlingsbeginn erweitert die MMD Automobile GmbH (MMDA) die Garantieleistungen für alle Mitsubishi Modelle im deutschen Automobilvertrieb. Ab sofort gewährt der deutsche Mitsubishi Importeur ein Fünfjahres Garantie-Paket für alle Neuzulassungen.

Das neue 5-Jahres Garantie-Paket beinhaltet neben der dreijährigen Herstellergarantie bis 100.000 km jetzt zusätzlich eine kostenlose 2-jährige Anschluss-Garantie, sowie eine kostenlose Mobilitätsgarantie von Wartung zu Wartung an.

„Wir kommen damit dem Wunsch vieler Kunden nach langfristig fest kalkulierbaren Fahrzeugkosten entgegen", begründet Werner Frey, MMDA Geschäftsführer diese Entscheidung. „Gleichzeitig ist die erweiterte Garantieleistung ein Bekenntnis zur hohen Qualität und Zuverlässigkeit unserer Produkte und bietet einen realen Mehrwert für die Kunden":

Mit diesem Garantie-Paket erweitert Mitsubishi seine Neuwagengarantie, über die gesetzliche Sachmängelhaftung und die bestehende Standardgarantie hinaus, so dass über einen Zeitraum von insgesamt fünf Jahren bzw. bis zu einer Laufleistung von 150.000 Kilometer zuverlässiger Schutz auf alle relevanten Bauteile vor unerwarteten Reparaturkosten besteht. Nähere Auskünfte erteilen die Mitsubishi Vertragspartner.

In diesem Zeitraum eingeschlossen eine 5-jährige Mobilitätsgarantie, die im Pannenfall rund um die Uhr und in über 30 europäischen Ländern für schnelle und unbürokratische Hilfe sorgt. Nach Ablauf verlängert sich die Mobilitätsgarantie mit jeder Wartung, die bei einem Mitsubishi-Vertragshändler in Deutschland durchgeführt wird, bis zum nächsten regulären Wartungstermin - und dies bis zum 20. Lebensjahr des Fahrzeugs. Bereits 1986 war die japanische Marke der erste Hersteller auf dem deutschen Automobilmarkt, der seine Gewährleistung über den damaligen Standardrahmen (ein Jahr/100.000 km) auf drei Jahre beziehungsweise 100.000 Kilometer ausdehnte. (dpp-AutoReporter)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: