Genf 2011: Zafira Tourer Concept mit Wohlfühlatmosphäre

1. März 2011


Mit einem luftig-hellen und qualitativ besonders hochwertigen Innenraum, so präsentiert sich in Genf die neue Generation des Trendsetters Opel Zafira, der Zafira Tourer Concept. Man habe die Idee einer Lounge, einem Ort der Erholung, auf ein Fahrzeug übertragen, sagt Opel-Designchef Mark Adams. Das Ergebnis ist die „Lounge auf Rädern“.

Der Zafira Tourer Concept will mit höchster Flexibilität bei der Innenraumkonfiguration insbesondere für die Fond-Passagiere ein maximales Platzangebot schaffen. Großzügige Verglasung sorgt für Lichtdurchflutung und schafft so eine Wohlfühlatmosphäre. Den äußeren Auftritt beschreibt Opel als elegant, skulpturhaft und kraftvoll. Mit pfeilförmig geschwungenen Scheinwerfern in der markanten Fahrzeugfront will man für einen dynamischen Ausdruck sorgen.(Auto-Reporter.NET/br)
         

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: