Genf 2012: Skoda stellt Fünftürer und Preise des Citigo vor

7. März 2012


Im Rahmen der Pressekonferenz auf dem Genfer Automobilsalon hat Skoda die Preise für den Citigo bekannt gegeben. Die fünftürige Variante wird hier erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Seine Markteinführung feiert der Citigo in Deutschland am 2. Juni. So beträgt der Einstiegspreis für den dreitürigen Citigo 1,0 Liter MPI (59 PS) 9.450 Euro. Der Fünftürer mit gleicher Motorisierung schlägt mit 9.925 Euro zu Buche. Wer sich für den dreitürigen Citigo 1,0 MPI mit einer Leistung von 75 PS entscheidet, zahlt 9.975 Euro. Als Fünftürer mit dem leistungsstärkeren Aggregat kostet der neue Kleinstwagen der Marke mit dem geflügelten Pfeil im Logo 10.450 Euro. Der Citigo zählt zu den kompaktesten und zugleich geräumigsten Vertretern seines Segments und überzeugt mit einer Reihe pfiffiger Ausstattungsideen: „Simply Clever“, ganz im Sinne des Marken-Claims, sind beispielsweise der Foto- und Dokumentenhalter, der Taschenhaken am Handschuhfach oder das Netzprogramm sowie die zahlreichen Stau- und Ablagefächer im neuen Citigo. Großgeschrieben wird beim Citigo das Thema Sicherheit: Für sein vorbildliches Sicherheitskonzept erhielt der Kleinwagen - wie der Volkswagen up! und der SEAT Mii - die Maximalwertung von fünf Sternen im Euro NCAP-Crashtest. Ein Novum und Highlight in Sachen Sicherheit ist der aktive Bremsassistent 'City Safe Drive'. Die optionale Notbremsfunktion kann, abhängig von Tempo und Verkehrssituation, die Schwere eines Aufpralls verringern oder sogar ganz verhindern. Damit wird das Risiko innerstädtischer Auffahrunfälle deutlich reduziert. (Auto-Reporter.NET/sr)Weitere Fotos unter UnitedPictures.com.
   

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Genf 2012: Skoda stellt Fünftürer und Preise des Citigo vor

7. März 2012


Im Rahmen der Pressekonferenz auf dem Genfer Automobilsalon hat Skoda die Preise für den Citigo bekannt gegeben. Die fünftürige Variante wird hier erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Seine Markteinführung feiert der Citigo in Deutschland am 2. Juni. So beträgt der Einstiegspreis für den dreitürigen Citigo 1,0 Liter MPI (59 PS) 9.450 Euro. Der Fünftürer mit gleicher Motorisierung schlägt mit 9.925 Euro zu Buche. Wer sich für den dreitürigen Citigo 1,0 MPI mit einer Leistung von 75 PS entscheidet, zahlt 9.975 Euro. Als Fünftürer mit dem leistungsstärkeren Aggregat kostet der neue Kleinstwagen der Marke mit dem geflügelten Pfeil im Logo 10.450 Euro. Der Citigo zählt zu den kompaktesten und zugleich geräumigsten Vertretern seines Segments und überzeugt mit einer Reihe pfiffiger Ausstattungsideen: „Simply Clever“, ganz im Sinne des Marken-Claims, sind beispielsweise der Foto- und Dokumentenhalter, der Taschenhaken am Handschuhfach oder das Netzprogramm sowie die zahlreichen Stau- und Ablagefächer im neuen Citigo. Großgeschrieben wird beim Citigo das Thema Sicherheit: Für sein vorbildliches Sicherheitskonzept erhielt der Kleinwagen - wie der Volkswagen up! und der SEAT Mii - die Maximalwertung von fünf Sternen im Euro NCAP-Crashtest. Ein Novum und Highlight in Sachen Sicherheit ist der aktive Bremsassistent 'City Safe Drive'. Die optionale Notbremsfunktion kann, abhängig von Tempo und Verkehrssituation, die Schwere eines Aufpralls verringern oder sogar ganz verhindern. Damit wird das Risiko innerstädtischer Auffahrunfälle deutlich reduziert. (Auto-Reporter.NET/sr)Weitere Fotos unter UnitedPictures.com.
   

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: