George Rietbergen neuer Deutschland-Chef von Goodyear Dunlop

14. Juli 2013


George Rietbergen wird nach Informationen des Branchenmagazin "kfz-betrieb." mit Wirkung zum 1. August neuer Group Managing Directorfür Deutschland, Österreich und die Schweiz (DACH) bei Goodyear Dunlop. Wie der Reifenhersteller am Donnerstag in Hanau mitteilte, tritt der bisherige Leiter des Geschäftsbereichs Commercial-Reifen die Nachfolge von Rainer Landwehr an, der das Unternehmen verlässt.Wie der Reifenhersteller weiter mitteilte, wird Henry Johnson, Vice President Emerging Markets, zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben zum 1. August die Leitung des Geschäftsbereichs Commercial-Reifen übernehmen. (Auto-Reporter.NET)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: