Hamburger SV und MAN kooperieren

2. August 2010

Neuer Partner des Hamburger SV ist die MAN Gruppe. Mit dem Start in die neue Saison 2010/11 steigt der Münchner Nutzfahrzeug- und Motorenhersteller beim Fußball-Bundesligisten ein und hat damit nach der Partnerschaft mit dem FC Bayern München eine weitere Kooperation mit einem Traditionsverein abgeschlossen. Die gewachsene Partnerschaft zwischen MAN und HSV wird zu einem umfassenderen Sponsorship erweitert.

Beim Hamburger SV freut man sich über die neue „Nähe“ zu MAN: „Für unsere Spieler ist der MAN-Mannschaftsbus wie ein rollendes Wohnzimmer.“ Allein in Deutschland fahren neun von 18 Bundesligisten Mannschaftsbusse des Münchner Herstellers.

Um die HSV-Fans an der neuen Partnerschaft teilhaben zu lassen, sind sie auf der Homepage des Klubs (www.hsv.de) ab sofort aufgerufen, Namensvorschläge für den Mannschaftsbus per e-Mail (hsv@MANschaftsbus.de) einzusenden. Die besten Vorschläge werden auf der Vereinshomepage zur finalen Abstimmung veröffentlicht. Es gewinnt der Teilnehmer, dessen Vorschlag die meisten Klicks erhalten hat. Der Gewinner wird bei der Taufe des Mannschaftsbusses Ende September auf der IAA in Hannover als Taufpate anwesend sein. (Auto-Reporter.NET/sr)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: