IAA 2001: Start frei fürs MINI Coupé

13. September 2011


2011370034 0001 IAA 2001: Start frei fürs MINI CoupéVor zwei Jahren hatte die Konzeptstudie eines zweisitzigen Coupés der Marke MINI für Aufsehen auf der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt gesorgt. Jetzt wird die damit verbundene Vision noch intensiveren Fahrspaßes Realität. Mit dem Start fürs MINI Coupé wird das Modellangebot der Marke konsequent ausgebaut. Das fünfte Modell verkörpert die für einen MINI typischen Qualitäten in einer neuen und eigenständigen Ausprägung. Als erster Zweisitzer des aktuellen Modellprogramms ist das MINI Coupé besonders intensiv auf maximalen Fahrspaß ausgerichtet. Kraftvolle Motoren, eine spezifische Abstimmung der hochwertigen Fahrwerkstechnik sowie gezielte Optimierungen in den Bereichen Aerodynamik und Gewichtsbalance tragen dazu bei, dass das legendäre Gokart-Feeling eine neue Dimension erreicht.

Die individuelle Ausrichtung spiegelt sich auch im Design des MINI Coupé mit der sportlich-flachen Anmutung und der neuartigen Dachform wider. Seine Zugehörigkeit zur Marke wird durch MINI typische Designmerkmale sowohl im Exterieur als auch im Interieur deutlich unterstrichen. Fahrspaß und Funktionalität sind klar auf das Mobilitätserlebnis zu zweit abgestimmt; Ausstrahlung, Effizienz und Premiumqualität entsprechen uneingeschränkt den von MINI im Kleinwagensegment definierten Standards.

Zur Markteinführung wird der Zweisitzer in vier Motorvarianten angeboten. Das Leistungsspektrum reicht vom MINI Cooper Coupé mit 90 kW/122 PS, über das MINI Cooper SD Coupé mit 105 kW/143 PS und das MINI Cooper S Coupé mit 135 kW/184 PS bis zum extrem sportlichen MINI John Cooper Works Coupé mit 155 kW/211 PS.

Das MINI Coupé ist das erste Modell der Marke, dessen Karosserie ein klassisches 3-Box-Design mit markant abgesetztem Gepäckraum aufweist. Eine serienmäßige Kontrastlackierung betont die eigenständige Dachform des MINI Coupé. Es gibt einen 280 Liter großen Gepäckraum unter der weit nach oben schwingenden Heckklappe.

Parallel zur nochmals erweiterten Modellpalette wachsen auch die Möglichkeiten einer individuellen Fahrzeugkonfiguration. Für eine besonders stilvolle Ergänzung im Programm der Sonderausstattungen sorgt das Produktangebot MINI Yours. Es beinhaltet exklusive Optionen fürs Exterieur- und Interieurdesign, deren Eigenschaften in höchstem Maße auf den Stil der Marke MINI abgestimmt sind. Auf der IAA wird der MINI Clubman Hampton vorgestellt, der den unverwechselbaren Stil von MINI Yours in besonders konzentrierter Form verkörpert.(Auto-Reporter.NET/wr)

Weitere Fotos zum Thema unter UnitedPictures.com.
2011370034 0003 IAA 2001: Start frei fürs MINI Coupé   2011370034 0002 IAA 2001: Start frei fürs MINI Coupé   

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: