Jaguar F startet Mitte April

4. April 2014

Picture

Das neue Jaguar F-Coupé startet am 12. April in Deutschland. Der dynamischste Serien-Jaguar aller Zeiten, wird begleitet von einer multimedialen Werbekampagne u.a. im Umfeld der Champions League und der Formel 1. Für standesgemäße Fahrdynamik sorgen drei Versionen: ein aufgeladenes 3.0-Liter-V6-Triebwerk mit 250 kW/340 PS oder 280 kW/380 PS sowie ein 5.0-Liter-V8-Motor mit 405 kW/550 PS. Dieser beschleunigt das 300 km/h schnelle Spitzenmodell in nur 4,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

Zu Preisen ab 67.000 Euro für das F-Coupé, 78.500 Euro für das F-Type S Coupé und 103.700 Euro für das R Modell ist die geschlossene Version des F-Type ebenso wie die seit Mai 2013 erhältliche Cabriolet-Variante startklar für den Frühling. Der offene F trägt schon einen großen Anteil am erfolgreichen Jaguar-Absatz in Deutschland: Im Vergleich zum ersten Quartal 2013 nahmen die Jaguar Verkäufe von Januar bis Ende März 2014 um 36 Prozent auf 1367 Einheiten zu. (dpp-AutoReporter/wpr)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: