Mercedes-Benz Actros gewinnt Irlands ersten „Truck of the Decade Award“

14. Oktober 2013


Der Neue Actros ist „Truck of the Decade“ in Irland: Diese ehrenvolle Auszeichnung wurde am jetzt in Dublin zum ersten Mal verliehen. Leser des „Fleet Transport“ Magazins, Lkw-Fahrer und -Besitzer, Nutzer sozialer Netzwerke wie Twitter und Facebook sowie Besucher der letzten „Mondello Truck Show“ konnten für ihren Favoriten abstimmen. Zur Wahl standen die letzten zehn Gewinner des irischen „Truck of the Year“, darunter führende Marken wie Scania, MAN, DAF und Volvo. Es gab einen klaren Sieger, den Neuen Mercedes-Benz Actros.Darüber hinaus gewann der Mercedes-Benz Antos einen der begehrten Preise: als bester Verteiler-Lkw 2014. Ebenso die Daimler FleetBoard GmbH für die beste Lkw-Innovation 2014. Die telematikgestützten Internetdienste helfen Unternehmern Kraftstoff zu sparen und ihre Logistikprozesse besser zu managen. Der Actros steht zum vierten Mal im Rampenlicht der irischen „Truck of the Year“-Preisverleihung, die der Lkw bereits drei Mal gewonnen hat. Die unabhängige „Jury“ bestätigt dem Actros erneut seinen Erfolg auf dem irischen Markt als sparsamer, umweltfreundlicher und innovativer Fernverkehrs-Lkw.„Dieser Sieg ist eine weitere tolle Ehrung für den bereits vielfach ausgezeichneten Mercedes-Benz Actros“, sagte Jarlath Sweeney, Herausgeber des Fleet Transport Magazins, anlässlich der Preisverleihung. „Der neue Actros hat mit seiner stylischen aerodynamischen Kabine, seinem ausgezeichneten Fahrverhalten, seinem Handling und Komfort Maßstäbe gesetzt. Ein würdiger Gewinner des Irischen ‚Truck of the Decade‘.“ (Auto-Reporter.NET/hhg)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: