Mini erstmals Partner der abc art berlin contemporary

20. September 2013


MINI ist 2013 erstmals offizieller Partner der abc art berlin contemporary. In der sechsten Ausgabe der abc, die bis 22. September 2013 in der Station Berlin am Gleisdreieck stattfindet, setzt das innovative, künstlerzentrierte Format den Fokus erneut auf die künstlerische Praxis. Die über 130 eingeladenen Galerien werden Einzelpräsentationen zeitgenössischer Kunst zeigen und präsentieren sich somit weniger mit ihrem Programm als vielmehr in ihrer Rolle als Produzenten von ausgewählten Künstlerinnen und Künstlern.MINI stellt im Veranstaltungszeitraum eine Fahrzeugflotte zur Verfügung und ist offizieller Partner der abc Preview. Darüber hinaus gibt es vor Ort die Möglichkeit der kostenfreien Registrierung für DriveNow.Künstlerische Direktorin der abc ist dieses Jahr erstmalig Maike Cruse. Eingeladen sind über 130 junge und etablierte Galerien, die rund 120 internationale Projekte zeigen. Darunter sind neue Arbeiten und Premieren von Künstlerinnen und Künstlern. Viele der teilnehmenden Künstler zeigen performative und zeitbasierte Arbeiten oder ergänzen ihre Präsentationen durch Performances, Vorträge, Gespräche und Soundarbeiten. Daraus ergibt sich ein umfangreiches Programm, das sich vier Tage lang über das gesamte Gelände ausbreiten wird. (Auto-Reporter.NET/hhg)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: