Neuer 1.6 SIDI-Turbo jetzt auch im Opel Astra

17. Mai 2013


Ein komplett neuer Benzinmotor startet in drei Astra-Varianten: Der 1.6 SIDI Turbo (Spark Ignition Direct Injection) der neuen Generation feiert jetzt Premiere im Opel-Bestseller. Das 125 kW/170 PS starke Triebwerk mit Benzin-Direkteinspritzung führt die Opel-Motorenoffensive der nächsten Jahre an und bringt Astra Fünftürer, Limousine sowie Sports Tourer in Sachen Durchzugskraft und Laufruhe an die Spitze des Segments.Der Motor der neuen Generation fungiert als Top-of-the-Line-Benziner der Astra-Familie und ersetzt den bisherigen 1.6 Turbo. Das neue Aggregat bietet ein außergewöhnliches maximales Drehmoment von bis zu 280 Newtonmetern (50 Newtonmeter mehr als der Vorgänger) bereits im niedrigen Drehzahlbereich ab 1.650 min‑1. Doch der 1.6 SIDI Turbo ist in seinen Kennwerten nicht nur besser als der abgelöste Motor, er überzeugt auch im Konkurrenzvergleich: Das neue Triebwerk liefert zwölf Prozent mehr Drehmoment als der nächste Kompaktklasse-Wettbewerber mit 150 bis 180 PS – und liegt damit sogar deutlich vor Premiummodellen deutscher Herkunft.Zugleich sorgt der neue 1.6 SIDI Turbo dafür, dass Astra Fünftürer und Limousine mit einem Verbrauch von nur 5,9 Litern Benzin auf 100 Kilometer im kombinierten Zyklus bis zu 14 Prozent weniger Kraftstoff benötigen als bisher. Zu höherer Wirtschaftlichkeit, mehr Komfort und besserer Performance tragen auch die weiterentwickelten Getriebe bei: Astra Fünftürer, Limousine und Sports Tourer 1.6 SIDI Turbo kommen mit der nächsten Generation von Sechsgang-Schaltgetrieben, die sich durch besonderen Schaltkomfort und reduzierte Reibung auszeichnen. Darüber hinaus ist der Turbobenziner mit einer neuen, reibungsarmen Sechsstufen-Automatik erhältlich. Die ActiveSelect-Funktion zur manuellen Gangwahl sorgt dabei für ein direktes Fahrgefühl.Der Astra 1.6 SIDI Turbo kann als Fünftürer ab sofort zum Einstiegspreis von 23.385 Euro bestellt werden, der Astra Sports Tourer ist mit dem neuen 1,6‑Liter-Benzin-Direkteinspritzer ab 24.485 Euro zu haben. Die Astra Limousine inclusive 1.6 SIDI Turbo kommt im Herbst. (Auto-Reporter.NET/hhg)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Neuer 1.6 SIDI-Turbo jetzt auch im Opel Astra

17. Mai 2013


Ein komplett neuer Benzinmotor startet in drei Astra-Varianten: Der 1.6 SIDI Turbo (Spark Ignition Direct Injection) der neuen Generation feiert jetzt Premiere im Opel-Bestseller. Das 125 kW/170 PS starke Triebwerk mit Benzin-Direkteinspritzung führt die Opel-Motorenoffensive der nächsten Jahre an und bringt Astra Fünftürer, Limousine sowie Sports Tourer in Sachen Durchzugskraft und Laufruhe an die Spitze des Segments.Der Motor der neuen Generation fungiert als Top-of-the-Line-Benziner der Astra-Familie und ersetzt den bisherigen 1.6 Turbo. Das neue Aggregat bietet ein außergewöhnliches maximales Drehmoment von bis zu 280 Newtonmetern (50 Newtonmeter mehr als der Vorgänger) bereits im niedrigen Drehzahlbereich ab 1.650 min‑1. Doch der 1.6 SIDI Turbo ist in seinen Kennwerten nicht nur besser als der abgelöste Motor, er überzeugt auch im Konkurrenzvergleich: Das neue Triebwerk liefert zwölf Prozent mehr Drehmoment als der nächste Kompaktklasse-Wettbewerber mit 150 bis 180 PS – und liegt damit sogar deutlich vor Premiummodellen deutscher Herkunft.Zugleich sorgt der neue 1.6 SIDI Turbo dafür, dass Astra Fünftürer und Limousine mit einem Verbrauch von nur 5,9 Litern Benzin auf 100 Kilometer im kombinierten Zyklus bis zu 14 Prozent weniger Kraftstoff benötigen als bisher. Zu höherer Wirtschaftlichkeit, mehr Komfort und besserer Performance tragen auch die weiterentwickelten Getriebe bei: Astra Fünftürer, Limousine und Sports Tourer 1.6 SIDI Turbo kommen mit der nächsten Generation von Sechsgang-Schaltgetrieben, die sich durch besonderen Schaltkomfort und reduzierte Reibung auszeichnen. Darüber hinaus ist der Turbobenziner mit einer neuen, reibungsarmen Sechsstufen-Automatik erhältlich. Die ActiveSelect-Funktion zur manuellen Gangwahl sorgt dabei für ein direktes Fahrgefühl.Der Astra 1.6 SIDI Turbo kann als Fünftürer ab sofort zum Einstiegspreis von 23.385 Euro bestellt werden, der Astra Sports Tourer ist mit dem neuen 1,6‑Liter-Benzin-Direkteinspritzer ab 24.485 Euro zu haben. Die Astra Limousine inclusive 1.6 SIDI Turbo kommt im Herbst. (Auto-Reporter.NET/hhg)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: