Norisring: Legende Larini greift nach Sieg Nummer zwei

10. Juli 2013


Im Volkswagen Scirocco R-Cup steht mit dem Rennen auf dem Norisring ein Highlight bevor. Der enge Stadtkurs garantiert beim vierten Saisonlauf am 13. Juli pure Rennaction mit den 285 PS starken Tourenwagen. Dafür garantiert schon allein der Name Nicola Larini (I) – er hatte beim Saisonauftakt am Hockenheimring als zweiter Starter der Geschichte im Legend-Cup ein Rennen gewonnen und erlebt bereits seinen zweiten Saisonauftritt im Scirocco R-Cup. Zudem stellen sich die Rennlegenden Marco Werner (D), Marc Duez (B) und Harald Grohs (D) im „fränkischen Monaco“ dem Duell mit 18 Nachwuchs-Rennfahrern aus neun Nationen. (Auto-Reporter.NET)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: