Off-Road-Award: Subaru Outback auf exzellentem 3. Platz

15. Februar 2010

„Mehr Pkw als SUV“ – mit diesem Slogan passt sich der Subaru Outback seinem Anspruch als ein „Sport Utility Wagon“ an. Bei der Leserwahl des Off-Road-Awards hat der Subaru Outback hinter dem BMW X1 und BMW X5 den dritten Platz belegt. Im Dezember 2009 und Januar 2010 standen 97 Fahrzeuge in acht Kategorien von 38 Herstellern zur Wahl.

„Mit diesem Ergebnis können wir mehr als zufrieden sein“, kommentierte Jens Becker, Geschäftsführer der Subaru Deutschland GmbH, das Abschneiden seiner Marke. „Als besonders erfreulich empfinde ich die nach wie vor große Sympathie, die die Teilnehmer der Leserwahl Subaru entgegenbringen. Wir werden versuchen, dieses Potential für unsere künftigen Marktaktivitäten noch intensiver zu nutzen und einzusetzen.“ (auto-reporter.net/wr)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: