Opel-Mitarbeiter: Mit einem neuen Opel in den Frühling starten

6. April 2014

Picture

Hochbetrieb bei Opel an der Mainzer Straße in Rüsselsheim: Zahlreiche Unternehmensangehörige waren am Samstag mit Familien und Freunden gekommen, um beim „Verkauf an Mitarbeiter" ein Frühlingsfest zu feiern - darunter auch Unternehmenschef Dr. Karl-Thomas Neumann und weitere Vorstandsmitglieder. Im Mittelpunkt die aktuellen Opel-Modelle: ADAM, Astra, Mokka, Cascada, Insignia und Co. standen für Probefahrten zur Verfügung. 70 Opel-Experten waren vor Ort, um die vielfältigen Produkt-Innovationen zu erläutern. Keine Frage blieb unbeantwortet. So mancher Opel fand beim Frühlingsfest einen neuen Besitzer, denn das Unternehmen gewährte seinen Mitarbeitern eigens zu diesem Anlass nochmals verbesserte Konditionen.

Attraktiv auch das Rahmenprogramm: Bei einem Gewinnspiel gab es begehrte Preise zu ergattern, darunter Karten für das Viertelfinal-Heimspiel von Borussia Dortmund gegen Real Madrid in der Champions League - inklusive zur Verfügung gestelltem Opel für die Hin- und Rückfahrt. Auch der gesellige Teil kam beim Frühlingsfest nicht zu kurz, für Getränke und kulinarische Attraktionen war bestens gesorgt. Exekutiv-Direktor Sales, Marketing und Service Jürgen Keller: „Unsere Mitarbeiter sind die besten Markenbotschafter. Die Begeisterung, die beim Frühlingsfest zu spüren war, gibt unserem guten Start ins Jahr 2014 weiteren Schwung." (dpp-AutoReporter)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: