Paris Motor Show 2010: Stabübergabe bei Porsche

30. September 2010

Am heutigen Donnerstag, den 30. September, präsentiert der neue Vorstandsvorsitzende der Porsche AG, Matthias Müller, auf dem Automobilsalon in Paris den neuen Porsche 911 Speedster sowie die Modelle 911 Carrera GTS Coupé und Cabriolet.

Der Branchentreff an der Seine ist gleichzeitig auch der Startzeitpunkt für den neuen Porsche-Chef; ab 1. Oktober 2010 übernimmt er offiziell die Führung beim Sportwagenbauer. „Stabübergabe“: Der bisherige Chef in Zuffenhausen, Michael Macht (50), überreicht symbolisch das Lenkrad von Porsche seinem Nachfolger Matthias Müller.

Die Übernahme des Vorstandsvorsitzes durch den 58-jährigen Müller fällt mit drei Weltpremieren zusammen. Auch im vierten Speedster-Modell der Porsche-Historie soll sich die puristische Tradition ebenso widerspiegeln wie die absolute Zukunftsfähigkeit, die von der neuen Carrera-GTS-Reihe mit „wide-body“-Karosserie und Heckantrieb unterstrichen werden, kündigt der Autobauer an. (Auto-Reporter.NET/arie)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: