Personeller Wechsel bei BMW Motorrad

7. April 2012


Seit Anfang April 2012 hat Heiner Faust die Funktion Leiter Vertrieb und Marketing BMW Motorrad von Hans Blesse übernommen. Der 44-jährige Faust gehört seit 1997 zu BMW und war in verschiedenen Vertriebs- und Marketingfunktionen tätig. Unter anderem leitete er den Motorradvertrieb an Direktabnehmer, das Gebrauchtmotorradgeschäft, BMW Motorrad Korea sowie BMW Motorrad Japan. 2008 kam er aus Japan zurück und übernahm die Leitung von BMW Motorrad Deutschland.Der bisherige Vertriebs- und Marketingchef bei BMW Motorrad, Hans Blesse, wechselte zum selben Zeitpunkt an die Spitze von BMW Motorrad USA. Die Nachfolge für die Leitung BMW Motorrad Deutschland wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.BMW Motorrad will seine Vertriebstätigkeit in den kommenden Jahren deutlich ausbauen. Aus diesem Grund haben die Bayern mit Faust einen Motorrad-Manager installiert, der nicht nur langjährige, sondern auch internationale Erfahrung mitbringt. Er trägt nun Verantwortung für den weltweiten Motorrad-Vertrieb als auch für das zentrale Motorrad-Marketing. Im vergangenen Jahr fuhr die Motorradsparte der Münchner mit 104.286 verkauften Maschinenen das bisher beste Absatzergebnis in ihrer Geschichte ein. Rund ein Fünftel der Fahrzeuge wurden in Deutschland verkauft. Vier Fünftel der BMW Motorräder gehen in über 100 Märkte weltweit. (Auto-Reporter.NET/arie)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: