„Platinum Edition“: Exklusive Sondermodelle von Kia

8. September 2013


Bei Kia hat Exklusivität ab sofort einen neuen Namen: „Platinum Edition“ heißen die Sondermodelle, die Kia Motors Deutschland auf der Frankfurter IAA erstmals vorstellt und zeitgleich in den Handel bringt. Die Sonderausführung wird für die fünf Modelle Picanto, Rio, Venga, cee’d und cee’d Sportswagon angeboten und umfasst neben der reichhaltigen Serienausstattung der Topversion SPIRIT exklusive, regulär nicht erhältliche Interieur-Konzepte mit Leder- oder Teilledersitzen und hochwertigen Sonderausstattungselementen wie Panoramaglasdach und Kartennavigation (je nach Modell). „Mit der Platinum Edition richten wir uns gezielt an besonders anspruchsvolle Kunden. Jedes dieser Sondermodelle bietet eine phantastische, hochwertige Ausstattung in einem exklusiven Styling – und das zu einem überaus fairen Preis“, sagt Martin van Vugt, Geschäftsführer von Kia Motors Deutschland. „Natürlich gilt auch für Platinum-Modelle das 7-Jahre-Kia-Qualitätsversprechen, das niedrige und transparente Unterhaltskosten gewährleistet. Denn wir möchten, dass Kia-Käufer das Autofahren ohne Sorgen genießen können – und das fällt in diesen Sondermodellen besonders leicht.“Das 7-Jahre-Kia-Qualitätsversprechen umfasst die 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie, die 7-Jahre-Kia-Mobilitätsgarantie und das 7-Jahre-Kia-Navigationskarten-Update für alle Modelle mit werksseitig fest installierter Kartennavigation. Darüber hinaus bieten alle teilnehmenden Händler in Deutschland noch bis zum 31. Oktober 2013 die Aktion 7-Jahre-Kia-Wartung an. (Auto-Reporter.NET)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: