Pro-Kit und Pro-Spacer für den Toyota Auris Touring Sports

31. Oktober 2013


Der neue Toyota Auris Touring Sports ist der einzige Kompakt-Kombi in Deutschland, der nicht nur als Diesel- und Benzin-Variante, sondern auch mit Hybrid-Antrieb angeboten wird. Ganz am Puls der Zeit bewegt sich auch das progressive Design, das dynamisch und praktisch zugleich ausfällt – das Raumangebot ist trotz aller Sportlichkeit ergiebig. Insbesondere mit den optionalen Eibach Pro-Kit Performance Fahrwerksfedern bewegt sich das Handling des Japaners auf äußerst agilem Niveau. Ebenso gewinnt die Optik durch die Absenkung des Fahrzeugschwerpunktes.Die aus hochfestem Aluminium gefertigten Pro-Spacer Spurverbreiterungen rücken die Räder zudem dezent nach außen, was den athletischen Eindruck des Auris Touring Sports zusätzlich unterstreicht. Selbstverständlich besitzen die  Fahrwerkskomponenten einen hochwertigen Korrosionsschutz und sind TÜV geprüft. (Auto-Reporter.NET)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: