Renault Trucks und R-Trucks unterstützen die BKF-Challenge 2013

23. September 2013


Der in diesem Jahr von der Hochschule Furtwangen und der Fahrerakademie Oberschwaben erstmals ausgetragene Wettbewerb für Berufskraftfahrer hat zum Ziel, das Image des Berufstandes zu  stärken  und  die  Bedeutung  der  professionellen  Ausbildung  zu unterstreichen.  Zwölf Teilnehmer  werden sich in Renault 12-Tonnern mit Kofferaufbauten vielfältigen Aufgaben entlang des Richtlinienkatalogs der Berufskraftfahrerqualifizierung in zwei Ausscheidungsläufen stellen. Der erste findet am 24. September im Rahmen des 1. Logistikkongress Südwest statt, das Finale am 28. September ist Teil der Rahmenveranstaltungen der NUFAM 2013 in Karlsruhe. Die Lkw-Fahrer sind die Versorger der Nation. Ohne sie blieben die Regale in den Supermärkten leer, die Belieferung von Tankstellen mit Kraftsoff wäre nicht möglich und die meisten Wirtschaftszweige könnten ihre Tätigkeit ohne den Lkw in der Kette der Rohstoff- und Warenströme nicht ausüben. Gleichzeitig tragen die Fahrer bei ihrer täglichen Arbeit eine hohe Verantwortung gegenüber anderen Verkehrsteilnehmern, der Gesellschaft und den Transportauftraggebern. Dennoch erfährt der Lkw-Fahrer in der Gesellschaft oftmals nicht die entsprechende Anerkennung und der Lkw gilt vielen eher als unangenehme Belastung, denn als rollender Motor der Wirtschaft. Das Bewusstsein für die wichtige Arbeit der Lkw-Fahrer zu stärken und die Bedeutung der professionellen Ausbildung und Nachwuchsförderung herauszustellen, hat sich die Berufskraftfahrer Challenge zur Aufgabe gemacht. Der Fachbereich Supply-Chain- Management der Hochschule Furtwangen hat den künftig jährlich stattfindenden Fahrerwettbewerb ins Leben gerufen. Zwölf Fahrer haben sich mit Beantwortung eines theoretischen Fragebogens in einem Vorentscheid für die Teilnahme am Wettbewerb qualifiziert und werden sich am 24. September  vielfältigen Aufgaben aus dem Themenspektrum  der  Berufskraftfahrerqualifizierung  stellen.Fürdie praktischen Aufgaben kommen vier Renault Midlum 12-Tonner mit Kofferaufbau und Ladebordwand zum Einsatz, die R-TRUCKS, der Kooperationspartner von Renault Trucks für die  Miete in Deutschland zur Verfügung stellt. Die vier  besten Teilnehmer vom 24. September werden sich am 28. September in einem Endausscheid messen, der im Rahmenprogramm der NUFAM 2013 auf dem Messegelände in Karlsruhe ausgetragen wird. (Auto-Reporter.NET)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: