Skoda Octavia beliebtestes Importauto im Flottengeschäft

23. August 2013


Der Skoda Octavia bleibt der mit Abstand beliebteste Importwagen in deutschen Fuhrparks. Auch der zweite Platz in der aktuellen Rangliste des Fachmagazins ‚Flottenmanagement‘ geht an Skoda: Der Superb rückt in der Beliebtheit nochmals um einen Platz auf.Die Hitliste der erfolgreichsten Import-Flottenfahrzeuge des ersten Halbjahres 2013 liest sich wie das komplette Modellprogramm des tschechischen Herstellers: Denn neben dem Doppelsieg von Octavia und Superb folgt auf Platz vier der Fabia und als. Neueinsteiger platziert sich der Citigo gleich auf Position elf. Knapp dahinter folgt als Zwölfter das Kompakt-SUV Yeti. Diese Zahlen gab das Fachmagazin „Flottenmanagement“ in seiner August-Ausgabe bekannt.Entsprechend deutlich führt Skoda das Ranking der beliebtesten Importmarken im deutschen Flottengeschäft an. Fahrzeuge der tschechischen Traditionsmarke sind bei Fuhrpark-Einkäufern insbesondere deshalb beliebt, weil sie über die gesamte Nutzungsdauer ein sehr gutes Preis-/Wertverhältnis bieten, durch ihr großes Platzangebot einen hohen Nutzwert ermöglichen und mit Zuverlässigkeit überzeugen. (Auto-Reporter.NET/hhg)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: