Startverschiebung: ADAC Masters Weekend vorverlegt

22. Januar 2010

Das ursprünglich für den 18. April geplante erste ADAC Masters Weekend 2010 wurde um eine Woche vorverlegt und startet nun bereits am 10./11. April in der Motorsport-Arena-Oschersleben. Damit geht die Veranstaltung einer Kollision mit dem Saisonstart der neuen GT-1-Weltmeisterschaft am 18. April aus dem Weg. Besondere Rücksicht wurde dabei auf die im ADAC-GT-Masters startenden Teams genommen, da die sich möglicherweise auch in der GT-1-WM engagieren möchten.

Bei den insgesamt sieben Renn-Wochenenden der Saison treten das ADAC-GT-Masters, das ADAC-Formel-Masters, der ATS-Formel-3-Cup und die ADAC-PROCAR-Serie gemeinsam auf. Damit bietet der Automobilklub eine interessante und attraktive Bühne für den deutschen Automobilrennsport. Die meisten Rennen finden bei freiem Eintritt statt. (auto-reporter.net/sr)

Termine (Stand: 20.01.2010):

10./11.04. Motorsport Arena Oschersleben
08./09.05 Sachsenring
29./30.05. Hockenheim (Großer Preis von Weingarten)
17./18.07. Assen (NL)
14./15.08. EuroSpeedway Lausitz
27./29.08. Nürburgring (GT 1-WM)
02./03.10. Motorsport Arena Oschersleben

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: