Studie Neuwagenmarkt: Wie viele Modellvarianten gibt es pro Modell?

20. August 2013


Wer soll da noch durchblicken? Fahrzeugbauer bieten im deutschen Markt bei rund 500 Modellen über 10.000 Modellvarianten an.Wie viele Modelle und Modellvarianten für Neuwagenkäufer zur Auswahl stehen, ist selbst für Fachleute kaum noch überschaubar. Das Neuwagenportal MeinAuto.de hat sich einen Überblick verschafft und in einer Studie 33 Marken auf diese Modellvielfalt untersucht. Je nach Marke, Segment und Region zeigten sich dabei erhebliche Unterschiede.Rekordverdächtig: BMW bietet auf 22 Modelle 1.295 VariantenDie meisten Modellvarianten bieten deutsche Hersteller, allen voran BMW: Aus 22 Modellen leiten die Bayern 1.295 Modellvarianten und Ausstattungslinien ab. Der Zweitplatzierte Volkswagen bietet 7 Modelle mehr als BMW an und kommt auf 1.255 Varianten. Opel schöpft aus 19 Modellen 980 unterschiedliche Varianten und landet so Rang 3. (Auto-Reporter.NET)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: