Überarbeiteter Dacia Logan ab 7.990 Euro erhältlich

8. April 2013


Nach dem Van Lodgy und dem Hochdachkombi Dokker komplettiert jetzt der gründlich überarbeitete Logan MCV die Auswahl an Familienfahrzeugen bei Dacia. Der Kompaktklassen-Kombi mit viel Platz für fünf Passagiere und deren Gepäck ist bereits ab 7.990 Euro erhältlich.Der Logan übertrifft mit einer Länge von 4,49 Meter den Sandero um 43 Zentimeter, ist optisch mit dem großen, trapezförmigen Kühlergrill, schräg geschnittenen Hauptscheinwerfern und der nach hinten ansteigenden Fensterlinie aber eng an ihn angelehnt. Der Laderaum fasst 573 Liter und nach Umklappen der Rückbank sowie des Beifahrersitzes ist auch der Transport von bis zu 2,7 Meter langen Gegenständen möglich.Der Innenraum wurde komplett neu gestaltet, so dass die Rundinstrumente nun im Blickfeld des Fahrers liegen und die wichtigsten Bedienungselemente ergonomisch richtig angeordnet sind. In der höheren Ausstattung ist sogar das Multimediasystem „Media-Nav“ Serie, das sich entweder per Lenkradfernbedienung oder per Sieben-Zoll-Monitor bedienen lässt. Zur serienmäßigen Sicherheitsausstattung gehören neben vier Airbags u.a. ESP, ABS und ein Bremsassistent.Für den Vortrieb stehen drei Benzinmotoren und ein Diesel-Aggregat zur Verfügung. Basisbenziner ist ein 1.2-Liter-Vierzylinder-Motor mit 55 kW/75 PS. Der Dreizylinder TCe 90 mit Turboaufladung mobilisiert 66 kW/90 PS und verbraucht nach Dacia-Angaben lediglich fünf Liter auf 100 Kilometer. Der 1,5-Liter-Common-Rail-Diesel dCi 90 mit 66 kW/90 PS hat sogar nur einen Normverbrauch von 3,8 Liter. (auto-reporter.NET/hhg)
   

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: