Umweltprämie à la Renault: 5.000 Euro beim Neuwagenkauf

15. November 2010


Renault legt bis Ende des Jahres die Umweltprämie neu auf. So erhält jeder, der sein Altfahrzeug in Zahlung gibt, eine Umweltprämie von 2.500 Euro in Form eines Nachlasses in gleicher Höhe. Die Aktion gilt für nahezu alle Modelle.

Im Rahmen der Aktion wird der Gebrauchtwagen des Käufers bewertet und zu DAT/Schwacke-Konditionen von Renault in Zahlung genommen. Bei einem Gebrauchtwagenwert von 2.500 Euro ergebe sich zusammen mit der „Umweltprämie“ insgesamt eine Ersparnis von bis zu 5.000 Euro im Vergleich zur unverbindlichen Preisempfehlung des Neuwagens, rechnet die Marke vor.

Ausgenommen von dem Angebot sind lediglich die „je t’aime“-Sondereditionen, das Mégane Coupé-Cabriolet und die Stufenhecklimousine Fluence. Um in den Genuss des Nachlasses in voller Höhe zu kommen, muss der Gebrauchtwagen seit mindestens drei Monaten auf den Fahrzeughalter zugelassen sein. (Auto-Reporter.NET/arie)
   

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: