Volkswagen ist neuer Hauptsponsor von 1860 München

16. Juli 2013


Volkswagen ist neuer Hauptsponsor des TSV München von 1860. Mit dem Verein wurde ein Dreijahresvertrag bis 2016 geschlossen. Der Schriftzug „Think Blue.“, hinter dem sich die Nachhaltigkeitsstrategie der Automobilmarke verbirgt, wird künftig die Trikots der „Löwen“ zieren.„1860 München ist für uns in mehrfacher Hinsicht ein interessanter Verein. Ein Traditionsclub mit treuen, leidenschaftlichen Anhängern und guter sportlicher Perspektive, dazu als Spielstätte eines der besten Stadien weltweit und schließlich der Standort München: Das macht die Partnerschaft für Volkswagen zu einer runden Sache. Somit werden wir auch in der attraktiven 2. Bundesliga an sehr prominenter Stelle vertreten sein“, sagte Thomas Zahn, Leiter Marketing und Vertrieb Deutschland Volkswagen Pkw.Am kommenden Freitagabend startet 1860 München mit dem Auswärtsspiel beim FC St. Pauli in die neue Zweitliga-Saison. Erstmals wird dann „Think Blue.“ auf den Trikots zu sehen sein – passend zu den Farben der „Blauen“. Neben der Trikotwerbung wurde in dem Vertrag mit dem Verein ein Paket geschnürt, das zahlreiche weitere Werbe- und Vermarktungsrechte beinhaltet: von der Bandenwerbung über Möglichkeiten für Hospitality bis hin zu PR-Maßnahmen vor Ort.Robert Schäfer, Geschäftsführer des TSV München von 1860: „Wir sind stolz darauf, dass wir mit Volkswagen einen herausragenden Partner als Hauptsponsor gewinnen und von unserem Weg überzeugen konnten. Das ist eine Riesenchance für 1860 München. Wir freuen uns sehr, dass künftig auf dem Trikot steht, was jeder Löwenfan lebt.“ (Auto-Reporter.NET)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: