„Woman Experience Days“ werden fortgesetzt

10. Juli 2012


„Woman Experience Days“ werden fortgesetztTechnische Berufe sind auch bei Frauen immer gefragter, entsprechen erfolgreich war im Frühjahr die Auftaktveranstaltung der Woman Experience Days bei Volkswagen. Aufgrund der regen Nachfrage wird diese Veranstaltung für Absolventinnen der Ingenieurswissenschaften im Herbst fortgesetzt. Dazu laden Personalmarketing und Frauenförderung des Automobilherstellers nach Hannover und Wolfsburg und stellen Fachbereiche mit besonders guten Einstiegs- und Karrierechancen vor. Angesprochen werden mit den Woman Experience Days Absolventinnen der Fachrichtungen Elektrotechnik, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Mechatronik und Wirtschaftsingenieurwesen aus dem gesamten Bundesgebiet und aus Nachbarländern. Vier Termine stehen zur Auswahl: Highlight zum Auftakt im September ist der begleitete Besuch zur IAA Nutzfahrzeuge in Hannover. Im November folgen drei Veranstaltungen in Wolfsburg, bei denen wahlweise die Fachbereiche Beschaffung, Technische Entwicklung oder Produktion/Komponente erkundet werden können. Die Teilnehmerinnen haben Gelegenheit, sich mit erfahrenen Ingenieurinnen auszutauschen, mit Personalreferenten zu sprechen und erste Facetten der VW-Welt kennenzulernen. Eine VIP-Werktour gewährt Einblicke in die Produktionsabläufe am Standort Wolfsburg. Absolventinnen mit bis zu drei Jahren Berufserfahrung sowie Studentinnen mit weniger als sechs Monaten Reststudiendauer können sich für einen von vier Woman Experience Days online bis zum 31. August bewerben unter www.woman-experience-day.de. Volkswagen übernimmt Fahrt- und Übernachtungskosten. (Auto-Reporter.NET/sr)Termine der Woman Experience Days: IAA Nutzfahrzeuge, Hannover 26.–27. September 2012Beschaffung 8.–9. November 2012 Technische Entwicklung 14.–15. November 2012Produktion/Komponente 26.–27. November 2012

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

Previous post:

Next post: